Macintosh statt MacBook

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Macintosh statt MacBook

      Hallo Zusammen,

      aktuell nutze ich ausschließlich ein MacBook, weil ich viel unterwegs bin und so quasi von überall arbeiten kann. In den nächsten Monaten wird das aber weniger sein. Da ich mit Apple Produkte sehr gut auskomme, bin ich nun am überlegen, ob ich mir einen Macintosh holen soll. Jetzt liegen die Geräte laut vergleich.org/all-in-one-pc/ zwischen 1500 und 2500 Euro. Einmal iMac Retina 27 Zoll 2020 oder iMac 27 Zoll 2020. (Bei beiden liegt wohl der Unterschied am Display und an der Grafikkarte, da der Preisunterschied ziemlich hoch ist.) Ist natürlich eine Stange Geld und ich bin auch gern bereit das auszugeben, außer jemand gibt mir eine Alternative die ich gerade nicht sehe. Vielleicht ein älteres Modell 2019?

      Es werden Hauptsächlich Programmierarbeiten gemacht, keine Designs und oder Videoschnitts. Die werden nur fertig eingebunden, ich muss die also nicht bearbeiten, so sollten 8GB RAM ausreichen, hab am MacBook auch nicht mehr und nie Probleme gehabt. Wie seht ihr das? Das Geld in die Hand nehmen und Glücklich werden oder würdet ihr was anderes machen? Habe auch schon einfach an einen externen Monitor gedacht, will aber eigentlich nicht den Mac immer wieder anschließen bzw. abklemmen.

      Grüße
    • Ja ältere Generationen reichen vermutlich aus. Schaue mal nach generalüberholten Geräten: apple.com/de/shop/refurbished

      Stationär könnte auch ein Mac mini reichen, oder?
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 1 TB NVMe SSD, GTX 1650 super 4 GB, Win 10
      • iPad Air 2 64 GB, iPhone 11 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR

      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)
      Feedback an Apple
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren