MacBook Air, einzelne Tasten falsch belegt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MacBook Air, einzelne Tasten falsch belegt

      Hallo zusammen
      Bei meiner MacBook Air-Tastatur scheinen seit heute (mindestens) 2 Tasten falsch belegt zu sein. Und zwar sind das die Leer-Taste und die Lösch-Taste. Wenn ich die Leertaste drücke, gibt es das Dächlein ^ , welches man z.B. für être verwendet, anstatt eines Leerschlages. Und wenn ich die Lösch-Taste drücke, löscht es zwar den vorangehenden Buchstaben, aber zusätzlich stellt es noch die Tonausgabe lauter, wie wenn ich auf die Lauter-Taste drücke. Ein Text würde dann z.B. so aussehen:

      Immer^wennîch^die^Leer-Taste^drücke,^gibtês^soêin^doofes^Dächlein...

      Kann mir da jemand von euch weiterhelfen?

      LG
    • Systemeinstellungen - "Sprache und Text", "Tastatur" und "Erscheinungsbild" kontrolliert, ob da noch alles auf "deutsch" steht? MacBook schon mal neu gestartet?
      MacPro5,1 12 x 2,66 GHz (2 TB, 1 TB, 500 GB SSDs) - MacBookPro6,2 2,4 GHz - MacMini4,1 2,4 GHz - MacBook7,1 2,4 GHz (1 TB SSD) mit Mavericks,
      (MacPro2,1 8 x 3,0 GHz mit Snow Leopard)
      am HP LaserJet P2055dn und HP LaserJet 400 color M451dn/
      iPhone 4s (mit iOS 8.4) - iPad 4 (mit iOS 10.3.3)
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Danke für die schnelle Antwort. Hat leider noch nicht geholfen.
      Neustart habe ich gemacht und "Sprache und Text" und "Tastatur" kontrolliert; beides leider ohne Erfolg. Ich habe einmal bei "Eingabequellen" von 'Schweiz, deutsch' (ich bin Schweizer) auf 'Deutsch' geändert; dann gibt es, wenn ich die Leer-Taste drücke, statt der ^ einfach '. Sonst bleibt es sich gleich...
      Was meinst du mit "Erscheinungsbild" kontrollieren?
    • Es gibt eine Systemeinstellung, die nennt sich "Erscheinungsbild" - aber just nochmal nachgesehen, da ist nichts drin, was die Tastatur beeinflusst...

      Kürzlich irgendein neues Programm installiert?
      Flüssigkeit über das MacBook gekippt?
      ("Ich habe nichts gemacht!" - was war "nichts"? ;) )
      MacPro5,1 12 x 2,66 GHz (2 TB, 1 TB, 500 GB SSDs) - MacBookPro6,2 2,4 GHz - MacMini4,1 2,4 GHz - MacBook7,1 2,4 GHz (1 TB SSD) mit Mavericks,
      (MacPro2,1 8 x 3,0 GHz mit Snow Leopard)
      am HP LaserJet P2055dn und HP LaserJet 400 color M451dn/
      iPhone 4s (mit iOS 8.4) - iPad 4 (mit iOS 10.3.3)