iMac überhitzt ständig - was tun?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • iMac überhitzt ständig - was tun?

      Hey,

      obwohl mein Mac bisher eigentlich einwandfrei läuft, habe ich das Gefühl, dass er viel zu schnell überhitzt.. Der Lüfter ist meines Erachtens viel zu laut und springt, so scheint es mir, beim Hochfahren viel zu häufig an.

      Da iMacs ja keine Netzteile im traditionellem Sinne besitzen (so wurde mir gesagt!?), frage ich mich wo hier das Problem liegen könnte? Der Mac selber ist nicht mehr Sonnenlicht ausgesetzt, als mein alter PC: Im Büro steht er an der selben Stelle, wie sein Vorgänger. Könnte es vielleicht am Kühlsystem liegen?

      Beuwsst habe ich hier auf ein mögliches Problem mit dem Netzteil hingewiesen, da dies bei meinem alten Computer der Fall war. Dieser ist nämlich regelmäßig abgestürzt und diverse Hardware Teile wollten auf Dauer nicht mehr richtig funktionieren.. Entsprechend hatte ich mir damals auf Empfehlung hin ein neues Netzteil zugelegt, bevor ich komplett auf Apple umgestiegen bin.

      Nun will ich den Mac aber nicht direkt einsenden, ohne genau zu wissen, was das Problem sein könnte, da ich ihn für die Arbeit brauche und er ansonsten auch noch funktioniert.. Was meint ihr? Einfach mal im Kundenservice anfragen und warten was die sagen?
    • Lies erstmal die Temperatur und wenn möglich den Lüfterstatus aus. Gibt’s diverse Tools. Einfach „mac Temperatur auslesen“ googeln.

      Mein damaliger 2009er iMac hatte das auch. Meiner Meinung nach hat es Apple übertrieben die iMacs so flach zu machen bei der Rechenpower die drin ist. Das Kühlsystem soll ja erst beim iMac Pro toll sein.
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren