Synchronisieren zwischen MacBook Pro (OS 10.12.6) und iPhone iOS11 unter iTunes 12.7.0.166

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Synchronisieren zwischen MacBook Pro (OS 10.12.6) und iPhone iOS11 unter iTunes 12.7.0.166

      Hallo,
      habe bisher immer neue CDs über mein gutes altes MacBook (Pro End 2009) vom CD-drive auf Flashdrive gezogen und dann von dem in die Mediathek meines neues MacBook Pro (End 2016, OS 10.12.6 ) kopiert, dann die Synchronisierung mit iPhone SE (iOS 11) über Kabel bewerkstelligt.
      Das geht nun seit iTunes 12.7.0.166 ja nicht mehr und ich "bekomme" meine neuen CDs nicht mehr in die Mediathek des iPhones.
      Wie kann ich das manuell (z.B. ein Album) über iCloud schaffen, ohne die GESAMTE neue Mediathek in die cloud zu laden, was meinen Datenrahmen sprengen würde.
      Auch will ich nicht Apple Music abonnieren, was die wohl einfachste Lösung wäre.

      Hat jemand einen Tip? Danke im voraus,
      N.
      MacBook Pro 15,4' (13.3) von 10.2016 (2.6 GHz Intel Core i7), 250 GB SSD, MacOS sierra 10.12.6 (16G29)
      iPhone SE (64GB) iOS 11

      1 externe WD passport 1 TB, 2 x externe WD passport 500GB

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Nils ()

    • Nils schrieb:

      Das geht nun seit iTunes 12.7.0.166 ja nicht mehr
      Warum soll das denn über iTunes 12.7.0.166 nicht mehr gehen und warum geht das bei mir trotzdem noch? Wie versuchst du denn zu importieren? Auch über "Ablage - > Zur Mediathek hinzufügen…"?
      mobileStation: Macbook Alu | retroFit: iBook Clamshell keylime | rescuePod: 12" iBook G4 | surfBrett: iPad 3 | funkStation: iPhone 5
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Neue Titel in iTunes 12.7.0.16 hinzufügen geht natürlich.

      Doch in iTunes 12.7.0.16 wird bei Kabelverbindung mit dem iPhone dieses nicht mehr angezeigt und ich kann es folglich auch die beiden unterschiedlichen Mediatheken (eben mit neuen Titeln) nicht mehr synchronisieren.
      Für die apps gibt es Apple Configurator 2, aber für Musiktitel funktioniert das nicht.
      MacBook Pro 15,4' (13.3) von 10.2016 (2.6 GHz Intel Core i7), 250 GB SSD, MacOS sierra 10.12.6 (16G29)
      iPhone SE (64GB) iOS 11

      1 externe WD passport 1 TB, 2 x externe WD passport 500GB
    • Hat sich erledigt ... sorry!

      Nach langem suchen: Apple meint im support:

      5. Trennen Sie mit Ausnahme Ihres Geräts das gesamte USB-Zubehör vom Computer. Schließen Sie Ihr Gerät nacheinander an alle USB-Anschlüsse an, bis Sie einen funktionierenden Anschluss gefunden haben. (...)

      Und siehe da ... der nächste USB-Anschluss funktionierte und das iPhone wurde von iTunes erkannt, Synchronisation so wie immer.

      Trotzdem Dank an Madcat.
      MacBook Pro 15,4' (13.3) von 10.2016 (2.6 GHz Intel Core i7), 250 GB SSD, MacOS sierra 10.12.6 (16G29)
      iPhone SE (64GB) iOS 11

      1 externe WD passport 1 TB, 2 x externe WD passport 500GB