Fotos - icloud-Fotomediathek - Alben verschwinden - Alben sind leer ....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fotos - icloud-Fotomediathek - Alben verschwinden - Alben sind leer ....

      Hallo und guten Morgen,

      ich nutze Fotos und die icloud-Fotomediathek aufmeinem Mac, 2 iPads , 2 iPhones und aktuelles Apple TV.
      Alle Geräte haben das aktuellste OS.

      Ich habe nun, um eine "sauberen" Cloud Sync zu machen auf allen iOS und tvOS Geräten die icloud-Fotomediathek
      deaktiviert und die Fotos über den dann folgenden Dialog dann löschen lassen. Anschließend habe ich auf dem
      Mac eine aus meine sicht "saubere" Mediathek erstellt. Insgesamt sind 21.142 Fotos in der Fotomediathek.
      Dabei habe ich unter dem Punkt Alben einen Ordner "Ereignisse" angelegt. In diesem Ordner sind dann die
      entsprechenden Alben. Immer benannt nach dem Schema "JAHR-MONAT-TAG Ereignistitel". Es sind vor dem Aktivieren
      der icloud-Fotomediathek 468 Alben.

      Zu diesem Zeitpunkt sind alle Fotos in der Cloud nicht mehr vorhanden auch nicht in kürzlich gelöscht. Kein Foto
      auf keinem Gerät außer auf dem Mac - also "sauber".

      Nun habe ich auf dem Mac die "saubere" Mediathek zur Systemmediathek gemacht und icloud-Fotomediathek aktiviert.
      Somit werden auch alle Bilder und Alben wie gewünscht in die iCloud geladen. Swoeit ist alles gut. Dann habe ich
      auf den iOS tvOS Geräten die icloud-Fotomediathek aktiviert. Auch hier klappt der Sync zunächst problemlos. Jedoch
      wird die Zahl der Alben in dem Ordner "Ereignisse" kontinuierlich kleiner und einige der Ereignisse erscheinen nicht
      mehr in dem Ordner "Ereignisse" sondern direkt unter Alben. Von ursprünglich 468 Alben sind jetzt nur noch 318 Alben
      vorhanden. viele von ihnen leer und auch die zuvor saubere Mediathek auf dem Mac ist nicht mehr vollständig.

      Alle Geräte geben als Rückmeldung, dass sie aktuell in Sync sind....

      Das sieht wie folgt aus:

      Ausgangslage:
      21.142 Fotos und 468 Alben im Ordner "Ereignisse". Kein Album unter dem Eintrag Album in Fotos für macOS

      Nach "Sync" und Aktivieren der icloud-Fotomediathek:
      MAC: 21.142 Fotos, 347 Alben im Ordner Ereignisse, 5 Alben direkt unter dem Eintrag Alben
      iPad1: 21.142 Fotos, 347 Alben im Ordner Ereignisse, 5 Alben direkt unter dem Eintrag Alben
      iPad2: 21.142 Fotos, 347 Alben im Ordner Ereignisse, 5 Alben direkt unter dem Eintrag Alben
      iPhone1: 21.142 Fotos, 401 Alben im Ordner Ereignisse, 15 Alben direkt unter dem Eintrag Alben
      iphone2: 21.142 Fotos, 347 Alben im Ordner Ereignisse, 5 Alben direkt unter dem Eintrag Alben
      Apple TV: 20.922 Fotos, Ordner Ereignisse ist NICHT vorhanden, 5 Alben direkt unter dem Eintrag Alben

      Es ist jetzt da 3 Mal das ich zeitaufwendig komplett von vorne angefangen bin und ich muss gestehen, ich
      habe unter diesen Umständen KEIN Lusten mehr. Im Netz finden sich einige Personen mit gleichen Problemen
      aber KEINE Lösung.

      Wer also Ideen, Ansätze und vielleicht auch eine Lösung hat bereitet mir Freude wenn er dazu etwas schreiben
      könnte.

      Vielen Dank

      Guido Rump
    • Nutze auch mal die offiziellen Kontaktmöglichkeiten von Apple:
      apple.com/de/retail/geniusbar/
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • guru75 schrieb:

      Wer also Ideen, Ansätze und vielleicht auch eine Lösung
      Idee: Cloud in die Tonne treten
      Ansatz: Geräte ohne Verwendung der Cloud synchronisieren
      Lösung: evtl. vorstehendes?
      MacPro2,1 8 x 3,0 GHz - MacPro1,1 4 x 2,66 GHz - MacBookPro6,2 2,4 GHz - MacMini4,1 2,4 GHz - MacBook7,1 2,4 GHz (mit Snow Leopard)
      am HP LaserJet P2055dn und HP LaserJet 400 color M451dn/
      iPhone 4s (mit iOS 8.4) - iPad 2 (mit iOS 8.2)
    • Hallo Zusammen,

      ich habe eine Rückmeldung erhalten die für mich Erfolg gebracht hat:

      communities.apple.com/de/message/200030580

      Kurz zusammengefasst: Erst überall die iCloud-Fotomediathek aktivieren - gerade auf den iOS Geräten und dann entweder die Alben neu anlegen oder aber die korrekte Zuordnung aus einem TimeMachine oder sonstigen Backup wieder herstellen. Im Anschluss sind alle ( bis auf ein iPhone ) korrekt. Hoffe das bleibt so .

      Danke und Grüße

      Guido
    • Thema ERLEDIGT : Nach gut einer Woche ist und bleibt alles soweit gut - egal wo ich was hinzufüge oder lösche etc.
      es kommt auf allen Geräten an. Jedoch bleibt immer ein komischer Beigeschmack wenn ich an iCloud im Ganzen
      und die Verlässlichkeit denke.... - nun gut, es geht halt nichts über immer aktuelle saubere und funktionale Backups :)

      Danke