Win7 Boot-Stick -> keine Tastatur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Win7 Boot-Stick -> keine Tastatur

      Hallo
      Bin seit einiger Zeit dran Win7 erneut auf meinem MacBookPro 13" Retina zu installieren.
      Das ganze weil mir die SSD abgeschmiert ist.....
      Boot-Stick mittels Bootcamp erstellt. Bootet soweit auch und ich komme zur Installation von Win7 aber ich kann keine Eingaben machen. Tastatur und Maus wird nicht erkannt.
      Habe auch schon mit anderen Treiberversionen von Apple probiert, kein Erfolg.

      Wer kennt einen Workaround?

      Danke vielmals für Eure Hilfe.

      Patrick
    • Vielleicht gibt's keine passenden Treiber auf dem USB Bootstick. Würde Windows 10 oder ein anderes modernes OS nehmen.

      Kannst natürlich auch nachlesen wie man diese Treiber auf das Bootmedium integriert. Aber bei Windows 7 würde ich da keinen Aufwand mehr betreiben.

      Oder probierst es nur in einer virtuellen Maschine: vielleicht reicht es ja?!
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Warum soll es nach auswechseln einer SSD plötzlich keine Treiber mehr für Win7 geben?
      Softwarestände sind alle noch identisch.
      Habe auch manuell Treiber von der Appleseite für mein MPB und Win7 auf dem Stick installiert -> ohne Erfolg.
      Win10 ist kein Thema zurzeit und Win7 funzte ja...da muss es doch reproduzierbar sein :/
    • Du willst komplett neu installieren oder hast alle Backupdaten (mit Betriebssystem) von der alten Platte auf die neue kopiert?

      Ich glaub du musst mehr schreiben was du vorhast und wo genau bei welchem Schritt es nicht geht.
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!
    • Also... ^^

      Vorher: MBP 13" Retina Late 2013 mit Maverick 10.9.5 und Bootcamp Win7 alles seit Jahren lauffähig.
      Backup mit Acronis (komplettes Image, OS und Win)
      Backup Winclone nur Win7

      SSD meldet sich mit Fehler.....

      SSD Austausch

      Nachher: Restore mit Acronis (komplettes Image) -> MAC OK, Bootcamp nicht bootbar (schwarzer Bildschirm)

      Weiterer Versuch: Restore nur MAC und unter MAC OS Restore mittels Winclone -> Bootcamp nicht bootbar (schwarzer Bildschirm)

      Anscheinend ist der Bootsektor unter Bootcamp nicht korrekt zurückgespielt worden, daher versuche ich mittels Bootcamp erstelltem Bootstick Win7 Setup zu starten und in den CMD Eingabemodus zu gelangen. Leider werden aber die Tastatur und die Maus nicht erkannt! Ich kann also keine Eingaben im Setup von Win7 machen :|
      Irgendwie muss ich an den Bootsektor kommen um mal den MBR zu fixen...
      Versuche also irgendwie die Tastatur zum laufen zu bringen. Treiber scheinen auf dem Bootstick zu sein, auch Standart Maustreiber sehe ich, aber auch eine Kabelmaus wird nicht erkannt.

      P.S. Habe nun gestern mittels DoubleDrive alle Treiber von der "alten" SSD gespeichert und verscuchte mit diesen vom Stick zu booten, bis jetzt auch kein Erfolg.

      Was ich noch nicht ausprobiert habe: OS 10.9.5 neu installieren und mit Winclone ein Restore machen. Habe bisher nur vom OS Restore aus Winclone gestartet.

      Oder jemand ne Idee wie weiter?! ;)

      Pat
    • Da bin ich leider raus, da ich keinen Mac mehr habe. Aber hoffe hier meldet sich noch jemand. Ansonsten mal in ein Apple Laden gehen mit der Info (weiß nicht ob da die Apple Mitarbeiter auch beraten).
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!