MacBook Pro 1. Generation --> noch Wert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MacBook Pro 1. Generation --> noch Wert?

      Hallo zusammen :)

      Vorab: ich habe nicht wirklich viel Ahnung von Apple Laptops. Aber habe letztens ausgemistet und habe noch mein uraltes MacBook Pro 1.1 gefunden.. Glaube von 2006 mit Intel Core Duo 1.83 Ghz und 512MB RAM, 15".
      Hab's mal eingeschaltet und siehe da: funktioniert noch einwandfrei.

      Nun zu meiner Frage: Hat dieses MacBook noch irgendeinen Wert oder lohnt es sich nicht das zu verkaufen? Ich habe schon ein bisschen rumgeforscht, aber konnte irgendwie nichts schlaues finden.. Habe Angebote von 2-300 Euro gefunden.

      Was meint ihr.. Lohnt es sich das MacBook zu verkaufen und wenn ja, wie viel Wert hat es noch?
      Und falls nicht: Besteht die Möglichkeit dass es, wenn es in 5 Jahren oder so noch funktioniert mehr wert hat? Oder ist es zu "neu" dafür.. Habe ja Dinge gelesen, dass der erste Mac PC für 700'000 USD verkauft worden sei =O

      Falls ich völlig unrealistisch bin und das Ding einfach nur auf den Müll gehört, verzeiht mir, aber habe da wirklich null Überblick...

      Trotzdem schon mal Danke für alle Antworten :)
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Bei Ebay und Co einfach ähnliche Macs beobachten.

      Ansonsten: mac2sell.net/

      Kannst diesen auch bei uns einstellen: Marktplatz
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!