Macbook evtl defekt bitte um Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Macbook evtl defekt bitte um Hilfe

      Hallo,
      ich habe ein Macbook pro retina mid 2012.

      Heute morgen wurde plötzlich der bildschirm schwarz. Danach blieb er dies auch nach neustarts. Der Lüfter funktioniert und der Startpieper kommt auch.
      Über hdmi ebenfalls kein Bild.

      Ich habe schon smc und nvram reset gemacht. Es geht trotzdem nicht. Erstaunlicherweise ging es einmal unmittelbar nach dem pvram reset für ca 2 minuten. Ein zweites mal sogar für mehrere Stunden. Allerdings war das bild als ich den laptop nahm wieder weg.


      Meint ihr der Grafikchip ist kaputt?
      Meines wissens nach hat das Macbook doch Grafikkarte und Grafikchip im cpu. Müsste nicht zumindest eins gehen?

      Was soll ich machen?
      Grüße christian
    • Grafikkarte defekt vermute ich auch. Die resets, die du schon gemacht hast, hätte ich auch vorgegeschlagen. Schon schade nach nur 5 Jahren ein so teures Notebook als defekt und vermutlich vom Reparaturpreis ein Totalschaden zu haben.

      Hole dir ein Business Notebook von beispielsweise Lenovo (T-Serie) und gut ist.

      Gehe aber erstmal in ein Apple Laden.
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren