Playlist gekaufte Lieder automatisch erstellt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Playlist gekaufte Lieder automatisch erstellt?

      Nach meinem anderen Problem, dass ich in einem anderen Thread erfragt hatte, aber leider nicht gelöst bekomme, werde ich wohl alles neu machen müssen. Ich habe jetzt festgestellt, dass es bei itunes keinen "gekauft" Ordner mehr gibt. ist das so richtig, oder kann man das irgendwo einstellen? Der wäre schon sehr wertvoll.

      Das wird leider alles immer unübersichtlicher und schlechter. Von der Performance wie auch auch von der Anwendung her. Langsam bin ich mir nicht mehr sicher, warum ich MacUser bin.
    • Warum Mac User? Well der Mac mehr Möglichkeiten bietet als Windows - zumindest war diese Aussage bis Mac OS X Snow Leopard richtig.

      Dann fing Apple leider an, die Nutzer als Idioten zu behandeln, die nicht wissen brauchen, was iTunes, iPhoto, etc. da so im Hintergrund machen.

      Seit dem fingen die Probleme an, weil keiner mehr weiß, wo die Dateien wirklich liegen, wenn iPhoto oder iTunes mal rumzicken... (Und das Apple iPhoto und Aperture durch Photos ersetzt hat, war auch nicht wirklich hilfreich....)
      MacPro5,1 12 x 2,66 GHz - MacBookPro6,2 2,4 GHz - MacMini4,1 2,4 GHz - MacBook7,1 2,4 GHz mit Mavericks,
      (MacPro2,1 8 x 3,0 GHz mit Snow Leopard)
      am HP LaserJet P2055dn und HP LaserJet 400 color M451dn/
      iPhone 4s (mit iOS 8.4) - iPad 2 (mit iOS 8.2)
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Wechseln zu anderem nicht Apple OS...Schon blöd, wenn ich das als Moderator eines Apple Forums sage.
      Oder man fragt wirklich die Leute in einem Apple Store. Manchmal frage ich mich: macht Apple keine usability tests mit "normalen" Kunden?

      Das die Performance schlechter wird ist klar: Apple verdient ja fast nichts mehr an Software (ich rede jetzt nicht von den 30% welche Apple über die Store Käufe bekommt, sondern die eigene Software). Also muss in sehr kurzen Abständen neue Hardware gekauft werden.
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!
    • Ich bin schon etwas enttäuscht von Apple. Ich hoffe aber immer noch, dass es mal wieder besser wird.
      Auch wenn die Software nicht genug Gewinn einbringt ist es doch so, dass das System Apple nur wegen der Software funktioniert. Wenn man das in seine Berechnungen einbezieht, bringt die Software durchaus genug Gewinn. Wie auch immer.

      Die Frage bzgl. des Gekauft Ordners ist noch offen. Kann da jemand helfen? Der Ordner war früher automatisch da. Ist er nur bei mir verschwunden, oder gibt es den allgemein nicht mehr?