Panasonic Videorecorder und MacBook

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Panasonic Videorecorder und MacBook

      Hallo zusammen,

      ich bin seit einigen Wochen Mac-User und ganz stolz auf mein MacBook (Intel Core 2 Duo), also Win-Umsteiger.

      Zwischenzeitlich habe ich eine Videokamera geschenkt bekommen. Wie ich meine ein ganz nettes Teil. Konkret lautet die Typbezeichnung "Panasonic NV GS 70".

      Leider gelingt es mir (Mac OS X 10.4.9) nicht, beide Geräte miteinander zu kombinieren oder noch genauer gesagt: Vorhandene Videos auf der Videokamera auf das MacBook zu übertragen.

      Weder im Finder, noch in iMovie HD, noch in DVD wird die Kamera erkannt. Es gibt aber auch keine Windows-typischen Fehlermeldungen a la "wollen Sie wirklich abbrechen".

      Verbunden habe ich die Cam und Mac mit einem FireWire-Kabel. Die 4-polige Slim-Seite des Kabels steckt in der Kamera, die große 6-polige Firewire-Buchse steckt im Laptop. Selbstverständlich habe ich mehrfach versucht mit hoch- und runterfahren des Rechners und unterschiedlicher Reihenfolge der Programmöffnungen oder des Kameraanschlusses zu einem anderen Ergebnis zu kommen. Leider alles vergeblich.

      Auch im Web konnte ich mit googlen nichts herausfinden. Und die Bedienungsanleitung spricht immer nur von Windows. Wie die beigefügte Treiber-CD übrigens auch.

      Hat jemand die gleiche Rechner-Kamera-Kombination? Wer kann helfen?

      Leo
    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
    • Also, das Manual findest Du unter

      produkte.panasonic.de/doc/a010…0eg-s_userguide_1_d_-.pdf (3.4MB)

      und laut der Treiberliste unter

      produkte.panasonic.de/product/…70EG-S@@&altMod=Y&prop=TR

      müsste die Kamera auch unter OSX funktionieren.
      Ich gehe mal davon aus, dass Du schon im Systemprofiler geschaut hast, ob die Cam am FireWire Bus als Gerät angezeigt wird.

      Wenns gar nicht tut, dann wende Dich doch mal an die FAQ und eMail Kontakte:

      faq.panasonic.de/CSS2/ue/2/124/662/cmffaqemail_form

      Viel Erfolg.
      ...the package read, Use WinXP or better, I use Mac OS X!
      MBP 2GHz, 2GB RAM + mini + G3/300 als OSX Server und nen 4400er als Fax im LAN. Seit neustem einen G3 266 mit OS X als ftp Server
    • Hallo hwschroeder, hallo gleissi42,

      vielen Dank für eure Bemühungen. Die Cam war natürlich an und die Treiberinformationen hatte ich ebenfalls schon im Web gefunden.

      Ich scheine noch Anfänger am Mac zu sein. Heute habe ich es nochmal versucht. Wieder keine Reaktion im Finder, allerdings kam dann in iMovie die Überraschung. Nach einem click wurde nicht mehr die iSight aktiviert, sondern sofort die Panasonic. Mein Gedankenfehler war es also, die Videokamera zu starten und dann auf dem Mac auf "Aufnahme" zu drücken.

      Tatsächlich geht es viel Einfacher. Panasonic anschließen, iMovie starten, in iMovie von iSight auf Videokamera wechseln (kleiner Schalten unten links im Hauptfenster) und dann via iMovie die Panasonic mit dem "Import"-Befehl starten - und schon geht es los.

      Wenn man die Windows-Denke endlich mal abgelegt hat ("Neue Hardware gefunden - installiert - kann jetzt verwendet werden") und nicht alles im Finder sucht (wie bei Windows im Explorer), dann ist ein Mac nun eben doch so, wie man ihn mir beschrieben hat: Keine Treiber installieren, nichts. Einfach anschließen und loslegen.

      Bin nach ca. 20 Jahren Windows irgendwie immer noch total geblendet (aber begeistert).

      Danke für eure Geduld und Hilfe!

      Leo
    • Aha, natürlich.. Solche Geräte werden nicht im Finder angezeigt.
      Ob ein gerät angeschlossen ist, kann man höchstens im System Profiler schauen.
      apple menü-->über diesen Mac-->mehr Informationen o.Ä.
      MacBook Pro Mid 2012, i7 2,6GHZ, 16 GB RAM, 750GB 7200 HDD, 15,4", 10.6.6, HiresBlendfrei, NVIDIA GeForce GT 650M 1024 MB 10.8.2
      iPhone 5 32 W

      meine Webseiten:
      gleissberg.eu
      mnml-wg
    • Das freut doch.
      Ich hab` noch ne Reaktion von Panasonic zu diesem Thema:
      -----
      Eine Kompatibilität der digitalen Kamera NV-GS70 zu MAC ist via Firewire(DV) möglich. Voraussetzung ist, dass das iMac Interface IEEE1394 (OHCI) kompatibel ist, die iMac Treiber aktuell sind und das Betriebssystem die Version 8.6 oder später hat.
      Da die meisten Firewire-Schnittstellen bei den Apple-Computer hardware-codiert sind, muss in dem Mac eine software-codierte Firewire Schnittstellenkarte eingebaut sein.

      Bitte achten Sie darauf, dass der Camcorder im VCR-Modus steht, wenn Sie die Video Software starten.

      Eine Möglichkeit zu prüfen, ob der DV-Anschluß Ihres Camcorders funktioniert, wäre eine Verbindung mit einem Camcorder der einen DV-Eingang hat und versuchen dann ein Video zu übertragen oder schliessen den Camcorder an einen anderen PC mit DV-Schnittstelle an.
      -----

      Viel Spass wünsche ich.
      ...the package read, Use WinXP or better, I use Mac OS X!
      MBP 2GHz, 2GB RAM + mini + G3/300 als OSX Server und nen 4400er als Fax im LAN. Seit neustem einen G3 266 mit OS X als ftp Server