Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

  • Zitat von raymond: „Dann würde ich sagen: LinuxLive CD testen, bspw. Ubuntu: cdimage.ubuntu.com/ports/releases/10.10/release/ Wenn damit es alles geht, stimmt was mit dem Netzwerk unter Mac OS X nicht und du musst ggf. neu installieren.“ Was hilft mir da der UBUNTU-Link? Neu installieren hats gebracht, Danke! Allerdings frage ich mich da, ob nicht auch etwas gezieltes Herumprobieren in den Netzwerkeinstellungen geholfen hätte. Das habe ich allerdings schon ein paar mal versucht. Liebe Grüße Mike…

  • Zitat von Udo2009: „Wie werden die IPs vergeben? DHCP Server oder manuell? Dazu fällt mir ehrlich gesagt, nicht viel ein... Diese Probleme sind mir mit meinen diversen G4 Rechnern gänzlich unbekannt (zum Glück...) ...“ Tja, öfter mal was Neues. Die IPs werden automatisch vergeben (DHCP), funzte bisher mit allen anderen Macs problemlos. Hier bei diesem Rechner wird sowohl bei angeschlossenem LAN als auch bei verbundenem WLAN angezeigt, dass der Mac selbst zugewiesene IP hat und deshalb nicht ins …

  • Hallo Experten, ich habe hier ein PB G4 1,5GHz, OS 10.5.8. Bis vor Kurzem lief es Problemlos durch alle Netze, jetzt zickt es rum. Angeschlossenes LAN oder verbundenes WLAN wird erkannt (und angemeldet!), aber jeglicher Versuch, in das Netz hineinzukommen, schlägt fehl. Kein Internet, Keine Verbindung zum Netzwerkdrucker, keine Anzeige angeschlossener Server. PRAM ist zurückgesetzt, Zugriffsrechte sind repariert. Ich habe sogar versucht, die Netzwerkeinstellungen eines anderen Macs zu übertragen…