Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • iBook G4

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    iBook G4 kann noch Leopard (10.5.8) .... - aber ob es damit "schneller" ist, als mit 10.4.11 wage ich zu bezweifeln. Das Ding hat keine Zukunft - ich habe hier auch noch einige MacBooks G4 rumliegen, die zu nichts mehr zu gebrauchen sind. Zu langsam, keine aktuelle Software.... (Nur als Beispiel: ein Panorama rechnen auf einem Power Mac G4 Dual mit 1,42 GHz (das Topmodell) dauerte ca. 30 Minuten - das selbe Panorama auf einem Mac Pro 2,66 GHz benötigte ca. 2 Minuten.... - ich bin auch viel zu sp…

  • deutschsprachige Leute

    Udo2009 - - Diskussionsecke

    Beitrag

    How much text? How often? Once in a while should be no problem....

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Zitat von Udo2009: „In Kalender steht keine Uhrzeit mehr vor dem Eintrag (iCal: 10.00 Zahnarzt - Kalender: Zahnarzt), “ Zumindest das hat sich geklärt... das Fenster für die Monatsansicht um einige wenige Millimeter breiter gemacht - und schon erschienen wieder die Zeiten....

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Zitat von raymond: „Apple will doch alles vereinfachen “ So viel Hochachtung ich auch vor Steve Jobs habe, der wahrhaftig seine Fußstapfen im Sande der Zeit hinterlassen hat, so sehr kann man die Design-Abteilung in die Tonne treten. Wieso bei jedem neuen Mac OS die Maxime herrscht "möglichst alles ganz anders (und schlechter) als in der Vorversion" kann ich nicht nachvollziehen.

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    itunes hat die Kästchen zum Anhaken für Synchronisation von Kalender und Kontakten noch. Sollte also gehen. Tut es aber offenbar nicht. Gerade mal nachgesehen, in Kalender auf dem Mac neu angelegte Termine landen (trotz Häkchen) nicht auf dem iPhone. iCloud ist das erste, was ich auf meinen Systemen "lahmlege"/ausschalte. Ich sehe Mavericks eher als Rückschritt gegenüber Snow Leopard an - nicht als Verbesserung. In Kalender steht keine Uhrzeit mehr vor dem Eintrag (iCal: 10.00 Zahnarzt - Kalende…

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    What's the intent of that (obviously) Google translation? The 12-core Mac Pro is really fast, with two SSDs installed. Lightroom displays its catalogue in seconds instead of several minutes as before on the MacPro2,1 ...

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Na toll... iTunes 12.6 löscht alle Kontakte auf dem iPhone, wenn man auswählt, "Kontakte auf dem iPhone ersetzen", was dann einmalig die Kontakte auf dem Computer auf das iPhone kopieren soll. Macht es aber nicht, Kontakte sind anschließend gelöscht. Oder mag iTunees 12.6 nur nicht mehr mit iOS 8.4 vernünftig kommunizieren??

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Tja.... ich habe mit AppleWorks (auf dem apple //e, dann AppleWorks GS auf dem IIgs) angefangen. Habe dann auf dem Mac mit ClarisWorks weitergemacht, welches dann ebenfalls in AppleWorks umbenannt wurde. Irgendwann setzte sich die Erkenntnis durch (da auch im Büro unter Windows Microsoft Office bentutzt wurde), dass die Office Programme ClarisWorks doch irgendwie um Längen voraus waren/sind. Und auch um ggf. Daten mit dem Büro austauschen zu können, bin ich halt auf Office umgestiegen. "Schön", …

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Zitat von raymond: „Da man sich vieles mieten kann (nur solange nutzen wie man es wirklich braucht) “ Aha.... Microsoft, Adobe und was weiß ich wer noch, bescheißen ihre Kunden nach Strich und Faden, indem Software, die legal erworben ist, einfach mal unbrauchbar gemacht wird. Und dann soll ich denen noch regelmäßig Geld in den Rachen werfen, indem ich Office 365 bzw. Adobe Creative Cloud oder Lightroom CC monatlich oder wochenweise miete?????? Und noch dazu meine Daten in die Cloud packe????? S…

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Tja, Mac OS wird immer Windows-ähnlicher... mal geht was, mal geht es nicht.... Die Hilfsmittel um Office 2011 auf neuinstallierten Rechnern zum laufen zu bekommen, funktionieren auf dem "neuen" MacBook Pro meiner Frau ohne Probleme. Auf dem 12-core Mac Pro geht gar nichts... Genauso Firefox Quantum 62.xx, 63.xx - auf den Rechnern mit Mavericks ist es in Deutsch - nur auf meinem MacBook7,1 nicht, da ist es in englisch (und auch die Installation des deutschen Language Packs ändert nichts)... Mir …

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Nein, Office 2008 habe ich nicht mehr rumliegen, nach der Umstellung auf Office 2011.... Ich habe allerdings etwas gefunden, um es wieder zum laufen zu bekommen. Auf dem "neuen" MacBook Pro meiner Frau läuft es schon (wieder). Der 12-core Mac Pro kommt in den nächsten Tagen dran, wenn Klick auf "Später aktivieren" nicht mehr funktioniert.

  • Ich gebe zu, "6 Monate" ist etwas übertrieben... aber es war absichtlich überspitzt formuliert. Direkt neben dem 12-core Mac Pro steht mein MacBook Pro - das ist nur upgegradet und da läuft Office 2011 noch einwandfrei. Werden die Excel Tabellen eben darauf bearbeitet und anschließend mit dem Mac Pro synchronisiert. Glücklicherweise "darf" man Office ja "kostenlos zum Ansehen von Dateien" nutzen. Ein System ist hinter der ganzen Sache auch nicht zu erkennen. Hier auf dem Mac Pro konnte ich "Spät…

  • Latürnich - aber ich bin frisch auf Mavericks umgestiegen... und Office 2016 möchte 10.10 Yosemite. Ich habe keine Lust zu testen, was alles unter Yosemite nicht mehr funktioniert.... Echt... wenn man diesen Hype - alle 6 Monate neue Hard- und Software - nicht mehr mitmacht, ist man der gearschte.....

  • Nachdem Microsoft ja die Aktivierungsserver für Office 2011 abgeschaltet hat, ist es auf dem "neuen" 12-core Mac Pro nicht mehr zum laufen zu bekommen. Im Netz kursiert ja so einiges an Tipps und Möglichkeiten - bisher hat nichts funktioniert. Hat jemand einen "Geheimtipp" oder eine andere Möglichkeit (bereits genutzt) um Office 2011 auf einem neuen Rechner wieder zum laufen zu bekommen?

  • Mac Mini an iMac anschließen

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Wenn beide einen USB Anschluss haben, reicht USB Kabel... Wenn auf dem MacMini Freigaben aktiviert sind, ist auf dem iMac nichts weiter nötig.

  • Mac Mini an iMac anschließen

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Auf dem MacMini muss in den Systemeinstellungen "Freigaben" (3. Zeile, rechts) zumindest "Dateifreigabe" angehakt sein. Dann erscheint der Rechner in der Seitenleiste eines Finder Fensters unter "Freigaben". Dann kann man diesen Eintrag öffnen und auf die Festplatten zugreifen. - Hat der Mac Mini noch ein Betriebssystem? Dann einfach damit starten, Festplattendienstprogramm starten und "Freien Platz mit Nullen beschreiben" (oder so ähnlich) auswählen. Mehrere Stunden warten, dann sollte das erle…

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Danke für den Tipp... LibreOffice 6.xxxx hat tatsächlich eine meiner Excel Dateien ohne Probleme geöffnet - allerdings arg langsam. (Numbers nach Entfernen von Umlauten in den Namen von Tabellenblättern übrigens auch...) Jetzt habe ich drei Möglichkeiten a.) Excel (Office 2011) auf den Rechnern, auf denen es läuft, einfach weiter nutzen. b.) Mich in Numbers einarbeiten. c.) LibreOffice nehmen. Mal sehen, was mir am meisten zusagt....

  • Umstellung auf Mavericks

    Udo2009 - - macOS

    Beitrag

    Tja, die Umstellung ist nicht verlustfrei gelaufen... Office 2011 auf den Neu-installierten Rechnern nicht mehr nutzbar ("neues" MacBook Pro meiner Frau, mein 12-core Mac Pro). - Ich habe da einige sehr komplexe Excel-Tabellen - mal sehen, ob Open Office damit was anfangen kann. EOS Utility funktioniert mit meiner EOS 400D nicht mehr - geht zwar jetzt über "Digitale Bilder" - aber den Komfort beim Importieren über EOS Utility werde ich vermissen. iPhoto 9.4.3 unter Mavericks läuft m. E. nicht me…

  • Die Halteklammern links und rechts der Riegel müssen einschnappen....

  • Mal die Aufkleber auf den Speicherriegeln vergleichen, ob die Bezeichnungen (bis auf die GB Anzahl) identisch sind. Ich habe auch mal für MacPro1,1 bzw., 2,1 garantiert passende Riegel gekauft - die funktionierten auch nicht...