Hat jemand Erfahrung mit Wassertransferdruck auf Alu-Felgen?

      Hat jemand Erfahrung mit Wassertransferdruck auf Alu-Felgen?

      Ich beschäftige mich schon länger damit.
      Jetzt gerade hab ich wieder einen Bericht im Fernsehen drüber gesehen.
      Ausgangsgrund ist, die Felgen vom Auto sollen lackiert werden. (schwarz)
      Nach dem Bericht zur Folge, soll ja kein Nachteil durch das "Aufdrucken" einer Folie entstehen.
      Jetzt die eigentlichen Fragen,

      - hat jemand schon was in dieser Richtung machen lassen ?
      - wie sind die Preise so ?

      Info zu Wassertransferdruck: google.com/search?hl=de&q=Wassertransferdruck

      [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=HZC3D1_uSCs[/youtube]

      Sieht schon gierig aus, finde ich...

      Re: Hat jemand Erfahrung mit Wassertransferdruck auf Alu-Felgen?

      ich kenne sowas, das Verfahren ist aber - wenn ich das richtig deute - kein Foliendruck im herkömmlichen Sinne, soll heissen, dass keine Folie auf die Felge gebracht wird.

      Mit diesem Verfahren stellen viele einen Carbon-ähnlichen Look her, mit der entsprechenden Folie. Dabei dient die Folie nur dazu, die Farbpigmente aufs Wasser zu übertragen, die dann beim eintauchen der Felge auf die Felge übertragen werden.

      Problem dabei ist oft, dass gerade bei nicht glatten oder quadratischen Materialien, die wie Felgen auch Speichen haben, Falten enstehen, die super hässlich sind.

      Was hast Du denn genau für ein Ziel? Welche Struktur willst Du denn auf die Felge bringen?
      Wenn Du die "nur" schwarz haben willst: lass sie lackieren. ;)

      Re: Hat jemand Erfahrung mit Wassertransferdruck auf Alu-Felgen?

      Ja, eigentlich dunkel Anthrazit oder schwarz matt.
      Der Carbon-Look macht mich aber irgendwie nervös ^^
      Ok, bisschen dumm ausgedrückt. Die Folie ist nur der Träger...
      Ich hab aber auch ne relativ "einfache" Felge.
      Lackieren ist kein Thema. Werden sie so oder so, wenn das mit diesem Verfahren nicht geht.
      Bilder
      • bild-24331.JPG

        61,19 kB, 600×450, 79 mal angesehen

      Re: Hat jemand Erfahrung mit Wassertransferdruck auf Alu-Felgen?

      ja, die würden sich bedingt eignen. Problem wird sein, am Ende ser Speichen, in der Vertiefung die Beschichtung hinein zu bekommen.

      Ich würd das lassen. Wenn schon S-Felgen, dann wenigstens nicht "versauen". Mach sie dunkel, oder anthrazit, schwarz ist auch so eine Sache. Aber lass das bitte mit dem Folien-Mist. Sieht aus wie gewollt - aber nicht gekonnt. ;)