Kamera vermutlich defekt. Virtuelle Linse öffnet nicht.

      Kamera vermutlich defekt. Virtuelle Linse öffnet nicht.

      Hallo,

      ich habe wieder einmal ein Problem:
      Nachdem ich mein an allen Ecken defektes iPhone repariert habe (Backcover ausgetauscht, Akku gewechselt, Headphonejack ausgetauscht, Glas vorne dran gewechselt usw.),
      musste ich schmerzlich feststellen, dass meine Kamera nicht mehr funktionierte.
      Diese virtuelle, graue Linse, die erscheint, wenn man die Kameraapp anschmeißt, öffnet nicht mehr.
      Erst dachte ich, der Anschluss der Kamera zum Mainboard sei wieder abgegangen, weil ich ihn nicht richtig drangesteckt hatte.
      Also hab ichs wieder aufgeschraubt, drauf geachtet, dass er nicht wieder abgeht. Hat nix geholfen:-(
      Ich habs dann nochmal versucht, ging nicht, jetzt hab ich ihn ganz abgelassen.
      Ich kann mich nur noch dran erinnern, dass es ein paar mal ein wenig geknacht hat, als ich die Kamera in ihr Halterung gedrückt habe. Das Knacken hatte sich für mich aber eher wie ein "Einrasten" angehört, und nicht so, als sei etwas in die Brüche gegangen.

      Ich hatte vor, bei ebay eine Kamera für knapp 4 Euro zu kaufen. Ist das der richtige Weg, die Sache anzugehen, oder kann es auch an etwas anderem liegen?


      Danke schonmal im Voraus!
      Grüße
      mummut

      Re: Kamera vermutlich defekt. Virtuelle Linse öffnet nicht.

      alles klar!
      werde dann wohl eine kaufen, ist ja net besonders teuer;)
      danke für die schnelle hilfe!:)
      werde dann posten, obs geklappt hat!

      Grüße
      mummut