link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans:600,400' rel='stylesheet' type='text/css'>

Diskussion über Strom und PC

    • Da musst du schon definieren, was du genau meinst bzw. deine/eure Gedankengänge. Es gibt da sehr viele Infos im Internet dazu. Notebooks/NetBooks/Tablets sind natürlich sparsamer. Sofern man keinen Pentium 4 und und riesige Röhrenbildschirme verwendet ist das kein Problem. Nettops sind zudem auch sehr sparsam, wenn man nur Surfen/Officearbeiten möchte. Es kommt halt immer auf den Verwendungszweck und Dauer der Nutzung an: wenn man durchgehend zockt und das mit 4 Highend Grafikkarten ist das halt was vollkommen anderes als mit Notebook/Netbook/Nettop/Tablet arbeitet.

      Wenn man damit arbeitet und Geld verdient relativieren sich auch die Kosten für den Stromverbrauch und Anschaffung des Rechners.

      Suche mal nach "stromverbrauch pc" im letzten Jahr bei google.
      • DELL Precision 3620, i7-6700, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 960 4 GB, Win 10
      • iPad Air 16 GB, iPhone SE 64 GB
      • UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR
      "Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

      Feedback an Apple

      Kein Support via PM!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von raymond ()

    • Hallo,

      schau mal hier in der Apple-Kategorie. Dort wird jeder fündig!

      Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren