Probleme mit Netzwerkdruck Epson Stylus Photo R2880

      Probleme mit Netzwerkdruck Epson Stylus Photo R2880

      Hallo, ich habe einen Epson Stylus Photo R2880 an einen MacMini mit Mac OS 10.6. Server angeschlossen und per Server-Admin freigegeben. Auf dem server sind sowohl der original Epson Treiber (letzte Version aus Apple Softwareaktualisierung) als auch ein Gutenprint-Treiber installiert. Wenn jetzt Clients (Mac OS 10.6) auf den Drucker zugreifen bekommen sie verschiedene Fehlermeldungen - meistens dass das eingestellte Papierformat nicht mit dem im Drucker eingelegten übereinstimmt oder ähnliches. Vor allem der Druck aus Acrobat X ist so gut wie unmöglich, aus Vorschau hingegen schon. Wenn man nun den Drucker an einen Client Rechner anschließt und per USB-Printer-Sharing freigibt, klappt alles wunderbar. Da aber nur der Server-Rechner wirklich immer eingeschaltet ist und auch andere Server-Dienste (AFP/Filemaker Server) auf ihm laufen, soll auch die Druckerfreigabe darüber erfolgen. Aber leider ist es sehr fehlerbehaftet, ohne dass die Fehlermeldung wirklich Sinn ergäben (wie z.B. dass falsche Tintenpatronen eigelegt sind). Ich hoffe, es weiß jemand rat.
      Willkommen im Forum. Du hast eigentlich alles schon probiert was man machen kann: den letzten Treiber von Epson verwendet und auch den Gutenprint Treiber.

      Ich würde einfach mal Epson kontaktieren. Die haben auch einen Chat, der jedenfalls damals sehr kompetent war (habe ich mal vor ca. 3 Jahren in Anspruch genommen): esupport.epson-europe.com/eTalk.aspx?lng=de-DE

      Es ist ja schon ein professioneller Drucker, jedoch wird auf der Epson Seite nur angegeben:
      ">= Mac OS Version 10.3.9
      10.5x Intel-Mac
      10.4.X Intel-Mac"
      Quelle: content.epson.de/product/print…hoto_r2880/info/index.htm

      Okay bei epson.com/cgi-bin/Store/suppor…atform=Macintosh&x=14&y=7 gibts auch 10.6 Treiber.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „raymond“ ()