Java unter Firefox funktioniert nicht

      Gute Idee. Natürlich nicht. Das Plugin und unter Einstellung ist es aktiviert.
      Es war (soweit wie ich weiß) auch unter Firefox 2 der Fall.

      Bei Opera übrigens genau das Gleiche, mit dem Unterschied, dass ich es dort aktiviere (unter Einstellung > Inhalte) und bei Neustart von Opera ist diese Option wieder herausgenommen.
      Es erscheint bei javatester.org/version.html ganz frech ein "Browser has Java disabled".

      Camino:
      Unter javatester.org/version.html erscheint ein "Click here after installing the plugin" (wobei dieser es von plugin.netscape.com herunterladen möchte, was fehlschlägt, da der Server scheinbar nicht verfügbar ist (netscape gibts ja auch nicht mehr)).

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „raymond“ ()

      Naja, nachdem das Problem in allen Browsern besteht (was sagt Safari?) scheint da ja irgendetwas auf Systemebene ganz grundsätzlich nicht zu funktionieren.

      Kann man unter OSX Java völlig de- und wieder installieren?

      Wie hast du übrigens auf das neueste Plugin geupdated? Auf der Java-Seite wird nur auf die Softwareaktualisierung verwiesen, die kein Update für mich hat ...
      Wie gesagt: unter Safari läuft alles.

      Unter Firefox läuft es mit den standardmäßig aktiviertem Plugin nicht (0.9.6.4) und auch nicht mit dem Aktualisieren.
      Upgedatet habe ich wenn man in Forefox darauf draufklickt und dann Homepage anwählt.
      Bin dann auf sourceforge.net/projects/javaplugin/ hingelangt. Dann nur den Anweisungen folgen.

      Das grundsätzlich was falsch läuft glaub ich nicht. Programme die Java benötigen laufen ja auch (bsp. TVBrowser). Und es gibt nicht umsonst ein Java-Plugin für nicht Safari-Browser.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „raymond“ ()