Du bist nicht angemeldet.

jolaj

Sammler

  • »jolaj« ist weiblich
  • »jolaj« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

  • Private Nachricht senden

1

11.03.2012, 14:05

Scannen unter OSX 10.7 funktioniert nicht

Hallo,

seit ich System 10.7 habe kann ich nicht mehr richtigt scannen. Ich habe versucht über Vorschau und Digitale Bilder von Canon und HP Scanner. Es kommen sind, nach scannen, ganz verzehrte Bilder zu sehen. Von HP kann ich nur als Text Einstellung scannen. Bei 10.6 hat mit Canon ohne Problemme geklappt. Erst nach dem ich das neue System instaliert habe kammen auf einmal die verzehtrte Bilder. Ich habe erst gedacht dass es der Scanner kaputt ist, aber es können doch nicht alle kaputt sein.
Die Scanner sind schon recht alt und ich muss mit Sane scannen, da es keine treiber gibt. Ich habe auch versucht ein Scanner von Microtek zu starten, aber der wird überhaupt nicht erkannt.
Hat jemand eine Lösung.
jk

  • »Udo2009« ist männlich

Beiträge: 1 533

Wohnort: Schloß Holte-Stukenbrock

Danksagungen: 43 / 7

  • Private Nachricht senden

2

11.03.2012, 18:52

Hat jemand eine Lösung.

Ja, 10.7 in die Tonne kloppen - oder neuen Scanner kaufen...
MacPro2,1 8 x 3,0 GHz - MacPro1,1 4 x 2,66 GHz - MacBookPro1,1 2,0 GHz - MacMini1,1 1,83 GHz - MacBook2,1 2,16 GHz (mit Mac OS 10.6.8 ) / iPhone 3GS (mit iOS 3.1.3)

raymond

Moderator

  • »raymond« ist männlich

Beiträge: 6 749

Danksagungen: 264 / 63

  • Private Nachricht senden

3

11.03.2012, 19:53

Ich habe einen Canon CanoScan LiDE 35 (und der ist auch recht alt) und der läuft mit 10.4, 10.5, 10.6 und 10.7.
Also nur zu schreiben HP oder Canon ist etwas zu dürftig um was sagen zu können.
Privat: DELL Optiplex 390, Core i5-2400 3,1 GHz, 8 GB RAM, 250 GB SSD, GTX 750 TI, Win 8.1 Prof. 64 bit
Arbeit: MBA 13 Zoll Mid 2013, 128 GB SSD, OS X 10.9.4, Monitor: DELL U2412M
UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR

"Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

Feedback an Apple senden

Kein Support via PM!