Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Macintosh-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »saxvandie« ist männlich
  • »saxvandie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Limburg/Lahn

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

1

16.06.2010, 13:03

Ouicktime Film in flv wandeln

Hallo zusammen, ich möchte einen Quicktime Film.mov in eine flv Datei wandeln mit meinen PowerBook G4,
mir wurde das Programm anyvideoconverter empfohlen, der läuft auf meinem etwas älteren Rechner nicht mehr, hat jemand eine Idee, außer mir einen neuen Rechner zuzulegen?


Grüße, Stephan

raymond

Moderator

  • »raymond« ist männlich

Beiträge: 6 751

Danksagungen: 264 / 63

  • Private Nachricht senden

2

17.06.2010, 10:19

RE: Ouicktime Film in flv wandeln

Privat: DELL Optiplex 390, Core i5-2400 3,1 GHz, 8 GB RAM, 250 GB SSD, GTX 750 TI, Win 8.1 Prof. 64 bit
Arbeit: MBA 13 Zoll Mid 2013, 128 GB SSD, OS X 10.9.4, Monitor: DELL U2412M
UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR

"Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

Feedback an Apple senden

Kein Support via PM!

  • »saxvandie« ist männlich
  • »saxvandie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Limburg/Lahn

Danksagungen: 0 / 2

  • Private Nachricht senden

3

18.06.2010, 01:29

Danke für den link, es funktioniert mit dem Programm, wenn ich aus dem mov Film ein avi mache und dann daraus wieder ein flv Film, direkt ging es nicht, muss mich wohl noch näher damit beschäftigen.

Gruß, Stephan

raymond

Moderator

  • »raymond« ist männlich

Beiträge: 6 751

Danksagungen: 264 / 63

  • Private Nachricht senden

4

18.06.2010, 01:31

So genau weiß ich das auch nicht. Ich habe es selbst erst installiert, aber bereits sehr viel positives darüber gelesen.
Privat: DELL Optiplex 390, Core i5-2400 3,1 GHz, 8 GB RAM, 250 GB SSD, GTX 750 TI, Win 8.1 Prof. 64 bit
Arbeit: MBA 13 Zoll Mid 2013, 128 GB SSD, OS X 10.9.4, Monitor: DELL U2412M
UPS: APC Back-UPS Pro 900VA BR900G-GR

"Der Erwerb von Reichtum ist nicht mehr die treibende Kraft in unserem Leben. Wir arbeiten, um uns selbst zu verbessern – und den Rest der Menschheit." (Jean-Luc Picard)

Feedback an Apple senden

Kein Support via PM!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »raymond« (18.06.2010, 01:32)